Alle

Alle

Reiseinfo Georgien

Ein halbes Jahrhundert hinterm Eisernen Vorhang versteckt, in den Neunzigerjahren Schauplatz blutiger Bürgerkriege, Blutrache und Korruption der übelsten Art: Der Kaukasus weckte bei Westeuropäern bislang eher unangenehme Assoziationen. Doch heimlich, still und leise hat sich ein kleines Land dem Tourismus geöffnet und lockt Alpinisten wie Kajakfahrer mit Natur im XXL-Format: Willkommen in Georgien!

Weiterlesen

Destination Georgia – Turkey’s beautiful neighbour

Having lead many groups to the beautiful rivers of Turkey during the last years, I embarked for new adventures in autumn 2010. After the arrival in Trabzon, the Black Sea capital of Turkey in the far North-East, I left Anatolia by land and crossed the border to a country which is about becoming very popular […]

Weiterlesen

Georgien – MIT DEM KAJAK Unterwegs im wilden Kaukasus

18. – 27. August 2019 (WW III-IV) Die Klassiker des Westens 4. – 17. Sept. 2019 (WW II-III) Der Kaukasus für Einsteiger 22. Sept. – 1. Okt. 2019 (WW III+ und IV) Indian Summer auf Georgisch

Weiterlesen

Saubere ENERGIE, trockene Flüsse

Die türkische Wirtschaft erlebt seit Beginn der Nullerjahre einen fast beispiellosen Boom. Im Bereich der erneuerbaren Energien hat die Wasserkraft eine Vorreiterrolle. Wo staatliche und private Energieunternehmen den Fluss in Rohre zwängen, haben Flora, Fauna und nicht zuletzt der natursuchende Mensch das Nachsehen. Taugt die Privatisierung von Flüssen als Zukunftsmodell? Im Folgenden eine Umschau durchs […]

Weiterlesen

Wasserkraft & Co

Lange habe ich überlegt ob und wie ich Gedanken zu “Wasserkraft und Co” auf diesen Seiten Platz einräume. Als Kajakfahrer suchen wir die (Fluss-)Natur im Urzustand, abgesehen vielleicht von den Zufahrtsstraßen an Ein- und Ausstieg. Die “Wasserkraft” ist des Paddlers täglich Brot, ohne sie wäre unser Sport sinnlos. Leider (?) sind wir nicht die einzigen, […]

Weiterlesen

Reiseberichte

Geschichten teilen und Wissen weitergeben. Paddler schreiben für Paddler und berichten von ihren Türkei-Erfahrungen. Auf dieser Seite findet ihr Links zu Reiseberichten anderer Türkeipaddler, sowie zu interessanten Foren-Threads. In naher Zukunft soll es auch ein Forum geben um sich zeitnah auszutauschen. Wenn ihr interessante Links kennt, schickt mir diese bitte per E-Mail. Soweit die Räder […]

Weiterlesen

Links zu Flug, Logistik, Unterkunft, etc.

Anreise (Flug): Skyscanner (kostenlose Vergleichsseite für Flugpreise) Check 24 (kostenlose Vergleichsseite für Flugpreise) Condor (Ferienflieger mit allmonatlichen Fliegenpreisen => Newsletter abonnieren!) TUIfly (Ferienflieger nach Antalya) Germanwings (Low-Cost-Carrier nach Antalya und Istanbul) Air Berlin (Direktflüge nach Antalya mit günstigem Bootstransport => “topbonus Service Card”) Nur-Flug-Tours (Flug-Suchmaschine für Charter- und Linienflüge) 5 vor Flug (Last-Minute-Reiseportal mit Flugsuchmaschine) […]

Weiterlesen

Logistik

Wie bringe ich Mann und Material zum Fluss, und nach dem Paddelabenteuer wieder zurück in die Zivilisation? Die Beantwortung dieser Fragen ist entscheidend für eine erfolgreiche Flussbefahrung. Die Türkei verfügt über ein hervorragendes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln. Alle Großstädte sind durch moderne Überlandbusse miteinander verbunden, in denen Inländer wie Touristen schnell und günstig große Strecken […]

Weiterlesen

Flüsse des östlichen Pontus

Das östliche Drittel des ca. 1000 Kilometer langen Pontusgebirge stellt mit einer eindrucksvollen, geologischen Vielfalt und Gipfelhöhen von knapp 4000 Meter ein traditionelles Ziel von Outdoor-Begeisterten jeglicher Couleur dar. Während das steil aufragende Kackar-Gebirge lange ein Geheimtipp israelischer Trekker war, haben in den letzten zehn Jahren viele Europäer und nicht zuletzt auch die Türken selbst […]

Weiterlesen

Flüsse des östlichen Taurus

Der östliche Teil des über 1500 Kilometer langen Taurusgebirges erstreckt sich östlich der Linie Sivas-Malatya bis zur iranischen Grenze. Die Osttürkei ist das Land der großen Ströme. Hier schwellen Euphrat und Tigris – die Lebensadern des fruchtbaren Zweistromlands – zu mächtigen Flüssen. Die Euphrat-Quellflüsse Karasu und Murat waren schon zur ersten Hälfte des 21. Jahrhunderts […]

Weiterlesen