Über Uns

Toros Outdoors – eure Adresse für alles rund ums Paddeln! In München und den Alpen zu Hause, das Herz in Südosteuropa, den Blick umherschweifend, wo es noch was Paddelbares gibt. Toros Outdoors steht für Abenteuerreisen mit dem Kajak off the beaten track.
Unser Team bringt euch sicher aufs Wasser und mit Hirn, Herz und Leidenschaft durchs Reiseland eurer Wahl!

Scheuer in Action – gelungene Rutschpartie auf dem Khobitskhali (Georgien) Foto: Vera Niess

Benannt nach den Toros Daglari, dem Taurusgebirge, haben wir 2009 Toros Outdoors mit Paddelreisen in der Türkei gestartet. Heute liegen unsere Top-Destinationen im Balkan und Kaukasus. Das Frühjahr starten wir klassisch zu Ostern in Italien, Albanien, Montenegro und Griechenland.

Auch wenn das Wildwasser- Paddeln unser Steckenpferd ist, haben wir inzwischen mit den Tagliamento– Mehrtages-Touren unser Repertoire erweitert.
Außerdem gibt’s auch im Westen seit letztem Jahr was Neues auf unserer Reise- Agenda: die Pyrenäen!

Ines und Lotte beim Piave- Scouting.

Und damit die Paddelsaison möglichst lange ist, geht’s bis Oktober dann nach Armenien oder Georgien.

Zwischen unseren weiter gelegenen Destinationen lassen wir natürlich nix anbrennen. In den Alpen sind wir im Sommer rund um München, im nahen Salzburger Land und in Osttirol aktiv.

Und zu guter Letzt: Ihr braucht keine Profis sein, um mit uns an Bord zu kommen. Boote, Paddel und Equipment könnt ihr bei uns testen, leihen oder in unserm Shop im Münchner Süden erwerben.
Mit wem ihr es so zu tun bekommt auf dem Wasser, im Laden oder am Telefon, könnt ihr hier sehen.
Und dann? See you on the river!

Das Zentrallager – Vera und die Testbootflotte in München Foto: Christoph Scheuermann

Firmengeschichte

Wie alles begann

Khobi
Khobi, Georgien

Seit der ersten Begegnung im August 2003 am Grenzübergang bei Edirne. Nach fast 60 Stunden im Lkw, das Klepper-Faltboot im Packsack hinterm Sitz, die Nase am Fenster plattgedrückt. Die erste Moschee im gelobten Land, das erste Mal Türkei. Nach fünf Wochen Trampen, Backpacken und Faltbootfahren war klar: Da muss ich wieder hin! Und so geschah es. Volle zehnmal bin ich zurückgekehrt in den letzten elf Jahren. Viermal mit dem eigenen Auto und fast immer länger als vier Wochen.

Auf dem Weg zur Shala, Nordalbanien.
Auf dem Weg zur Shala mit Meti und Elti, Nordalbanien.

Am Schönsten war es, die neu entdeckte Liebe mit Freunden zu teilen. Paddler aus Deutschland, Österreich, Polen, Belgien, Frankreich und Kanada begleiteten mich auf den Touren im Taurus. Irgendwann war die Idee geboren, Guiding professionell anzubieten. Zunächst alleine, dann aufgrund steigender Teilnehmerzahlen mit immer größer werdendem Team.

Toros Team – zumindest ein Teil davon.
Toros Team – zumindest ein Teil davon.

Mit Toros Outdoors nach Griechenland, auf den Balkan und in den Kaukasus

Bald wurden weitere Reiseziele erkundet und für gut befunden. So feierten 2013 die ersten Camps in Griechenland und Georgien Premiere, gefolgt von Albanien und inzwischen auch Montenegro, sowie Italien und Spanien. Für einige dieser Destinationen bieten wir als einziger Veranstalter Europas Kanureisen an. Zusammen mit lokalen Partnern, die längst zu guten Freunden geworden sind, helfen wir, Logistik zu organisieren und bieten Führungsfahrten und Kajakkurse auf den schönsten Flüssen, der von uns bereisten Länder, an. Zusätzlich zu unseren ausgeschriebenen Touren helfen wir auch gerne bei der Organisation von Paddeltouren und Wochencamps für einzelne Kajakfahrer wie auch feste Paddelcliquen und Kanuclubs.

Guiding auf dem Mileapotamos, Griechenland.
Guiding auf dem Mileapotamos, Griechenland.

Nicht nur in der Ferne..

Die Base von Toros Outdoors ist inzwischen in Aying bei München. Von dort nutzen wir mit verschiedenen Programmen (sowohl mit geführten Touren, als auch mit gezielten Technik- und Anfänger- Kursen) den Heimvorteil der Nordalpen. Isar, Loisach, Mangfall und Saalach sind nur einen Steinwurf entfernt. Das Toros Team genießt die Homeruns nach Feierabend. Und gerne auch mit euch!

Guudes Team!

🌍 Test: Google Translate »
    LIEBE SCHNÄPPCHENJÄGER! Unser Team braucht nach der Sommersaison eine Pause samt Fortbildung in Georgien ... Darum ist in der ersten Oktoberhälfte keine Beratung möglich, weder per Email oder Telefon noch im Laden. Online Bestellungen und Versand sind aber aktiv! Wer Beratung braucht, sollte sich also bitte noch im September melden!