Balkan, Griechenland, Italien – Frühjahrsreisen 2024 jetzt buchbar!

Schlagwort: Wildwasser

Schlagwort: Wildwasser

Frauenkurs (AKI / AKII / FK)

Frauen paddeln! Hier wird nicht mehr nur hinterher gepaddelt! Egal, ob ihr gerade erst anfangt, die ersten Kehrwasser zu catchen (AKI), oder schon routiniert auf WW 2-3 unterwegs seid (AKII), oder an eurer Technik feilen und boofen lernen wollt (FK), wir organisieren den passenden Frauen-Technik-Kurs. Nebenbei lernst du in Lofer an der Saalach die Schönheit […]

Weiterlesen

Fortgeschrittenenkurse WW III-IV

In unseren Fortgeschrittenenkursen geht’s an’s Eingemachte: Nebenbei lernst du in Lofer an der Saalach die Schönheit eines typischen Wildbachs der österreichischen Nordalpen kennen. Hier solltest du bereits in der Lage sein mindestens WW III selbständig und sicher zu befahren. Du kannst sämtliches Equipment, inklusive Boot und Paddel gegen eine Gebühr von uns leihen und an […]

Weiterlesen

Play The River WW III-IV

Achtung, es wird nass! Unsere Play the River-Kurse bieten dir eine sichere Einführung in die Basics des so genannten Down-River-Freestyle. Hier lernst du nicht nur stylische Tricks, sondern erfährst eine völlig neue Perspektive auf alle im Wildwasser vorkommenden Strömungsarten und anderen Features. Unser Fokus liegt hier nicht mehr auf der Vermeidung und einer möglichst sauberen […]

Weiterlesen

Grundkurs WW I

Deine erste Erfahrung – von hoffentlich vielen – im schönsten Sport der Welt! Im Toros Grundkurs wagst du deine ersten Gehversuche im Wildwasser-Kajak, und lernst den Reiz des bewegten Wassers kennen. Egal ob noch nie im Boot gesessen, oder Vorerfahrung aus anderen Bereichen des Kanusports: Wenn du noch keine oder sehr wenig Berührung mit dem […]

Weiterlesen
Inferno Canyon, Dora Baltea

Dora Baltea und Isère – Toros Goes Westalpen

Ihr glaubt, wir können nur Osten? Da kennt ihr uns aber schlecht! Lange bevor der Scheuer zum Bayer wurde, gab’s im Sommer vor allem ein Reiseziel: Südfrankreich und Aostatal! Nun ja, alte Liebe rostet nicht. Anfang September haben uns die schönsten Flüsse zwischen den höchsten Bergen eine Audienz gewährt, und wir nebenbei die Mont-Blanc-Region auf Toros-Tauglichkeit gecheckt. Et voilá, on y va!

Weiterlesen
Griechenland Archthos Topo-Duo

Griechenland im Mai – Die Arachthos-Camps

Zwei Flüsse, fünf Etappen, ein Basislager, ergänzt um Tagestouren zu Traumbächen der näheren Umgebung. Das Örtchen Plaka am Ausgang des gewaltigen Arachthos-Canyons liegt im Herzen des Outdoor-Eldorados Tzoumerka und ist das ideale Standquartier für alle Paddler und Draußen-Sportler. Ob im mit viel Liebe gestalteten Hotel »Teloneio« oder dem am Fluss gelegenen Via-Natura-Camping – während des Arachthos-Camp erlebt ihr den Paddelurlaub im für euch perfekten Ambiente. Hellas Deluxe eben!

Weiterlesen
Verspieltes Wildwasser in den unteren Klammen des Kir. | Foto: Matthias Breuel

Shkodra Kayak City – Albaniens Traumflüsse

Nächster Termin: 11. bis 20. April 2024

Die schönsten Flüsse Albaniens? Ganz klar im Norden des kleinen Landes! Einem Halbkreis gleich umringen sie Shkodra Kayak City. Wir übernachten eine Viertelstunde Autofahrt von der Stadt direkt am herrlichen Shkodrasee. Die Tage verbringen wir in den einsamen Gebirgstäler auf den grandiosen Boulder-Sections von Cemi, Kir, und Dushit. Des Abends lecker Essen in der nahen Stadt und – wer will – ab in die netten Bars von charming Shkodra. Oder lecker Selberkochen am Camp. Oder ins campeigene Restaurant mit Seeblick. Höhepunkt ist der dreitägige Ausflug in das entlegene Tal von Shala oder Valbona inkl. Bootsfahrt über den Komansee. Welches Ziel es wird, entscheiden wir nach Wasser, Wetter und Wunsch der Gruppe. In jedem Fall ein echtes Abenteuer!

Weiterlesen

Tagliamento und Piave – Wildflüsse unter der Sonne Italiens

Nächste Termine: 18. bis 22. Mai 2024 / 29. Mai bis 2. Juni 2024 (Familientour)

Der letzte echte Wildfluss der Alpen? Paddelwelt und Wissenschaft sind sich einig: Nirgendwo entlang des weitgestreckten Alpenbogens kann ein Wildfluss noch so sehr Wildfluss sein wie im kilometerbreiten Auenband des Tagliamento. Vier Fahrstunden von München wartet das große Abenteuer – für mutige Wanderpaddler wie weitgereiste Wildwasserpiloten, einsteiger- und familienfreundlich. Vier Tage lang vertraut ihr euch bei unserer Tagliamento-Tour dem Fluss an. Ihr schlaft auf eurer Trauminsel, über euch der Sternenhimmel. Der Fluss und das Tageslicht geben den Takt vor. Anreisen, lospaddeln, abschalten! Willkommen in der Flusswildnis!

Weiterlesen
Beitrag: Alpencamps Salzburger Land - Lammer

Alpencamps Salzburger Land

Keine Frage – Toros Outdoors ist in Südosteuropa zu Hause. Hin und wieder verschnaufen wir kurz zwischen unseren Reisen. Und paddeln in den Alpen. Saalach, Lammer und Koppi sind einfach wunderschön. Die Lieser und das Wuchtwasser der Salzach gleich ums Eck! Wir zeigen euch die besten Flüsse bei unseren Alpencamps im Salzburger Land. Gemeinsam formulieren wir klare Kursziele und machen eure Paddeltechnik fit. Die bestens ausgebildeten Toros-Kajaklehrer heben euch auf das nächste Level.

Weiterlesen

Osttirol – Wildwassercamps am Fuß der Tauern-Gletscher

Hoch die Berge, brennend-heiß die Julisonne, kalt und grau das Wasser! Die Gletscherfluten der Isel schrecken die Filigrantechniker unter den Paddlern. Doch haltet ein, Genossen! Kein Grund das Haupt zu senken und mit Scheuklappen zur Soca durchzubrechen. Die Toros-Crew weiß es besser! Im August und September sind Isel und Drau ein wahrer Spielboottraum, dazu Lieser, Gail und Rienz nur eine gute Fahrstunde weg. Osttirol ist das perfekte Spätsommerrevier der Ostalpen.

Weiterlesen